Helmpflicht und welcher Helm ist der Richtige?

Helmpflicht – Wahl des richtigen Helms

Grundsätzlich besteht in Deutschland für keine Altersgruppe Helmpflicht. (Quelle: 02.08.2016 ADFC.de)

Helm oder AirbagWer zum Schutz seiner selbst dennoch einen Helm anstelle eines Fahrradairbags tragen möchte, sollte bei der Wahl auf Stabilität und Passform Wert legen. Ein wirklich guter Fahrradhelm kann bei einem Unfall lebensrettend sein und/ oder schwere Verletzungen verhindern. Umfassender Schutz bietet ein Helm jedoch nicht, da z.B. der Hals-/Nackenbereich frei bleibt. Dies ist bei einem Fahrrad Airbag nicht der Fall.

Der Kopf ist bei einem Unfall stark gefährdet und kann durch einen passenden Helm gut geschützt werden. Gerade die Passform ist entscheidend, damit der Helm im Notfall nicht verrutscht und seinen Zweck auch erfüllen kann. Daher sollte man weniger auf die Optik und mehr auf die richtige Größe achten. Lassen sie sich am besten in einem Fachgeschäft beraten, welcher Helm zu Ihnen passt.